Startseite Hochzeit Die Vorbesprechung
PDF Drucken E-Mail

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Vorgespräch

Vor der Buchung

Am Anfang werden wir uns in Ruhe über Ihre Wünsche und Vorlieben, Ihren Zeitplan, aber auch über Ihr Budget unterhalten. Notieren Sie sich Ihre speziellen Wünsche und Ideen, um nichts Wichtiges zu vergessen. Für Ihre Vorbereitung auf unser erstes Gespräch hilft Ihnen diese Checkliste. Am besten gleich durchgehen und zum Gespräch mitnehmen. 

Vielleicht ein Probeshooting?

Die beste Möglichkeit, einen Eindruck von Ihrem Fotografen und den Ablauf zu bekommen, ist ein Probeshooting. Mehr dazu hier.

Beim großen Tag

Sie und Ihre Gäste sollen Ihre Hochzeit ausgiebig genießen und dabei so wenig wie möglich an die Fotografie denken. Wenn Sie mögen, können wir auch noch kurzfristig Absprachen treffen und auch mal umdisponieren.   

Nachbereitung

Wir werden zusammen zunächst eine Vorauswahl Ihrer schönsten Fotos treffen. Diese werden dann - auch nach Ihren Wünschen - nachbearbeitet. Zu diesem Zeitpunkt können wir festlegen, in welcher Form und welcher Anzahl Sie die Aufnahmen benötigen. Dabei stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Normalbilder (13 x 18 cm, verschiedene Oberflächen, mit/ohne Rand, ect.)
  • Großbilder nach Bedarf
  • CD / DVD / BlueRay in verschiedenen Formaten
  • Diashow
  • Fotos für Danksagungskarten
  • Internet-Galerien
 

Valid XHTML and CSS.